Serie: Corporate Responsibility Reporting


Von Andreas Severin

Die Ent­schei­dung, einen Report zum The­ma Nach­hal­tig­keit zu ver­öf­fent­li­chen, will gut durch­dacht und umsich­tig geplant wer­den. Denn wer heu­te mit Bericht­erstat­tung beginnt, sieht sich einer hoch ent­wi­ckel­ten Pra­xis gegen­über. Dabei sein bedeu­tet hier nicht alles. Immer­hin berich­ten heu­te gut vier Fünf­tel der 150 größ­ten deut­schen Unter­neh­men regel­mä­ßig über Umwelt­schutz und sozia­le Ver­ant­wor­tung. Die wich­tigs­ten Aspek­te des Nach­hal­tig­keits­re­por­ting  stel­len wir hier ab Mon­tag in einer Serie vor.

Comments are disabled.