Nachhaltige Lebensmittelverpackungen: Round Table in Wien


Von Nicole Grohs

Wie sehen aktu­el­le Lösungs­an­sät­ze in Sachen nach­hal­ti­ge Lebens­mit­tel­ver­pa­ckun­gen aus – und wel­che Rück­schlüs­se las­sen sich dar­aus für Kon­su­men­ten zie­hen? Die­se Fra­ge dis­ku­tie­ren Exper­ten aus der Ver­pa­ckungs­bran­che am 21. Juni 2011 beim 7. Round Table des Cofres­co Forums in Wien. „Sustain­ab­le Food Packa­ging: Inno­va­tions and Trends“ lau­tet das The­ma der dies­jäh­ri­gen Ver­an­stal­tung. Auch die Pra­xis kommt dabei nicht zu kurz: Eine gemein­sa­me Tour durch das Labor des Öster­rei­chi­schen For­schungs­in­sti­tuts für Che­mie und Tech­nik (ofi) bie­tet Ein­bli­cke in den For­schungs­all­tag.

cross­re­la­ti­ons orga­ni­siert die Ver­an­stal­tung – vom Abste­cken des The­mas und der Inhal­te über die Aus­wahl von Ver­an­stal­tungs­ort, Part­ner und Red­ner bis hin zur Durch­füh­rung vor Ort. Und das nicht zum ers­ten Mal: Die Agen­tur arbei­tet seit 2001 für das Cofres­co Forum und betreut seit­her die Ver­an­stal­tun­gen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum 7. Round Table fin­den Sie auf der Web­site des Cofres­co Forums.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.