crossrelations setzt De’Longhi in Szene

Café-Lounge und Milchschaum-Kunst beim Jupiter Award 2012


Von Jörg Middelkamp
Freuten sich über einen gelungenen Abend: Kilian Pohl und die Deutsche Bügelmeisterin Amina Thrun, Schauspieler Wolfgang Bahro sowie das crossrelations-Team Saskia Schimpf, Roya Sastre und Jörg Middelkamp (v.l.)

Freu­ten sich über einen gelun­ge­nen Abend: Kilian Pohl und die Deut­sche Bügel­meis­te­rin Amina Thrun, Schau­spie­ler Wolf­gang Bahro sowie das crossrelations-​​Team Sas­kia Schimpf, Roya Sastre und Jörg Mid­del­kamp (v.l.)

Im Rah­men einer fei­er­li­chen Gala fand Mitte April in Ber­lin die Ver­lei­hung des Jupi­ter Award statt, Deutsch­lands größ­tem Publi­kums­preis für Kino und Fern­se­hen, den die Zeit­schrif­ten TV SPIELFILM und CINEMA ver­ge­ben. Und der Engel, die gol­de­nen Jupiter-​​Trophäe, war über­all prä­sent: In der Café-​​Lounge von De’Longhi zau­berte Latte-​​Art-​​Meister Mat­thias Hop­pen­worth Engel kunst­voll in den Milch­schaum. cross­re­la­ti­ons betreute den Auf­tritt und zeich­nete ebenso für die beglei­tende Kom­mu­ni­ka­tion, wie die Part­ne­r­an­zei­gen in der TV SPIELFILM und der cinema, die POS-​​Promotion und die Social Media Akti­vi­tä­ten ver­ant­wort­lich. Allein über Face­book erreichte das Unter­neh­men zum Thema „Kaf­fee und Film“ in kur­zer Zeit knapp 2.000 Fans.

Der Jupi­ter Award ging in die­sem Jahr unter ande­rem an Mat­thias Schweig­hö­fer und Til Schwei­ger sowie Comedy-​​Star Annette Frier. Höhe­punkt der Ver­an­stal­tung war die Ver­lei­hung des Ehren-​​Jupiters, den Maxi­mi­lian Schell für sein Lebens­werk ent­ge­gen­nahm. „Die Marke De’Longhi passt her­vor­ra­gend in die exklu­sive Umge­bung und Tra­di­tion des Film­prei­ses“, begrün­det Hel­mut Gelt­ner, Geschäfts­füh­rer der De’Longhi Deutsch­land GmbH, das Enga­ge­ment des Unternehmens.

Auf der After-​​Show-​​Party tum­mel­ten sich neben Preis­trä­gern und Lau­da­to­ren viele bekannte Gesich­ter. So war unter den 500 gela­de­nen Gäs­ten auch GZSZ-​​Urgestein Wolf­gang Bahro, alias Dr. Jo Gerner.

Auch über den Jupi­ter Award hin­aus betreut cross­re­la­ti­ons ver­schie­dene Pro­dukt­be­rei­che bei De’Longhi. So wurde auf der IFA in Ber­lin die Deut­sche Bügel­meis­te­rin Amina Thrun aus Ber­lin ermit­telt, die unter ande­rem bei „Gott­schalk live“ zu Gast war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.