Neue Kinderbuchreihe „Alex und Johanna“: St. Augustinus-Kliniken für KlinikAward 2011 nominiert


Von agenturadmin

Sie haben erst Anfang die­ses Jah­res das Licht der Welt erblickt, sind aber schon klei­ne Stars. Denn Alex und Johan­na sind die Haupt­per­so­nen der neu­en gleich­na­mi­gen Kin­der­buch­rei­he der St. Augus­ti­nus-Kli­ni­ken, einem Pro­jekt, das jetzt für den Kli­ni­kA­ward 2011 in der Kate­go­rie „Mar­ke­ting-Inno­va­tio­nen“ nomi­niert wur­de.

Zusam­men mit der Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on der St. Augus­ti­nus-Kli­ni­ken ent­wi­ckel­te cross­re­la­ti­ons das Kon­zept für die Kin­der­buch­rei­he. Zudem war die Agen­tur auch Geburts­hel­fer der  bei­den Prot­ago­nis­ten und rea­li­sier­te den ers­ten Band, der anläss­lich der Eröff­nung eines Kran­ken­haus-Betriebs­kin­der­gar­tens vor­ge­stellt wur­de. Nahlie­gend also, dass es auch in der Pre­mie­ren­ge­schich­te um ein Kin­der­gar­ten­the­ma geht. Mit far­ben­fro­hen, nach Ori­gi­nal­schau­plät­zen erstell­ten Illus­tra­tio­nen und mit kind­ge­rech­ten Tex­ten wird erzählt, wie es dem klei­nen Alex an sei­nem ers­ten Kita-Tag ergeht.

Grund­ge­dan­ke hin­ter dem Kin­der­buch-Kon­zept ist es, klei­nen Besu­chern, Pati­en­ten oder auch Mit­ar­bei­ter­kin­dern einen Ein­blick in die Welt der St. Augus­ti­nus-Kli­ni­ken zu geben. In der Fol­ge sol­len dabei The­men aus den ver­schie­de­nen Geschäfts­be­rei­chen des Ein­rich­tungs­ver­bun­des auf eine span­nen­de, unter­halt­sa­me Wei­se auf­ge­grif­fen wer­den.

Da darf man gespannt sein, wo es Alex und Johan­na auf ihrer nächs­ten Ent­de­ckungs- und Erleb­nis­rei­se hin­führt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.