crossrelations veröffentlicht Leitfaden zum Klinikmarketing


Von agenturadmin

Mit dem Unter­ti­tel „Chan­cen im Wan­del nut­zen“ ver­öf­fent­licht cross­re­la­ti­ons heute einen Leit­fa­den zum Thema Kli­nik­mar­ke­ting. Weil Fra­gen der stra­te­gi­schen Posi­tio­nie­rung und des Mar­ke­tings im Kran­ken­haus­be­reich viel­fach noch ein Schat­ten­da­sein füh­ren, soll die neu erschie­nene Publi­ka­tion Füh­rungs­kräf­ten und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ver­ant­wort­li­chen von Kli­ni­ken den Blick für mög­li­che Schwach­stel­len öff­nen und Anre­gun­gen für das Kli­nik­mar­ke­ting, den Mar­ken­auf­bau und eine ziel­ge­rich­tete Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ar­beit geben.

In der Bro­schüre kom­men außer­dem aus­ge­wie­sene Exper­ten und Bera­tungs­part­ner der Agen­tur zu Wort. So macht der lang­jäh­rige Kli­nik­ma­na­ger Prof. Dr. Otto Foit klar, wor­auf sich Kran­ken­häu­ser in der Neu­ori­en­tie­rung ein­stel­len müs­sen und emp­fiehlt einen „Stress­test“ für Kli­ni­ken. Lee Aase von der renom­mier­ten Mayo Cli­nic berich­tet über die radi­kale Ver­la­ge­rung des Mar­ke­tings auf Social Media und Hermann-​​Josef Arentz (Bera­ter, Ex-​​Sozialpolitiker und ehe­ma­li­ger Vor­sit­zen­der des Bun­des­fach­aus­schus­ses Gesund­heit der CDU) erklärt, warum die Unter­neh­mens­kul­tur zum Erfolgs­fak­tor wird.

Die Bro­schüre kann kos­ten­los unter klinikmarketing@crossrelations.de bestellt werden.

Titelseite Klinikmarketing-Broschüre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.